Aktuelle ZWR Baumaßnahmen-Bild1.jpg

Aktuelle ZWR Baumaßnahmen – Stand 05/2018

Aktuell hat der Zweckverband Wasserversorgung Rottal Baumaßnahmen in folgenden Gemeinden geplant bzw. bereits begonnen.nachfolgend erhalten Sie einen Überblick über die einzelnen Maßnahmen und die Möglichkeit zum Download der Pläne als PDF. Weiterlesen

Verbrauchsgebühren 1.1.2018

RÜCKWIRKENDE ANPASSUNG der Verbrauchsgebühren zum 1. Januar 2018 Weiterlesen
Aktuelle ZWR Baumaßnahmen-Bild1.jpg

Aktuelle ZWR Baumaßnahmen – Stand 05/2018

Aktuell hat der Zweckverband Wasserversorgung Rottal Baumaßnahmen in folgenden Gemeinden geplant bzw. bereits begonnen.nachfolgend erhalten Sie einen Überblick über die einzelnen Maßnahmen und die Möglichkeit zum Download der Pläne als PDF. Weiterlesen
ZWR verabschiedet Haushaltsplan 2017 - Teaserbild.jpg

ZWR verabschiedet Haushaltsplan 2017

Postmünster. Der Restausbau der öffentlichen Wasserversorgung ist nach wie vor ein wichtiges Vorhaben im Rottal. Grundsätzlich steht die Wasserversorgung Rottal für eine hervorragende Wasserqualität und eine umsichtige Versorgungssicherheit. Doch die Zukunft hält vielfältige Herausforderungen bereit. Am 21. März verabschiedete die Verbandsversammlung des ZWR im Rathaus von Postmünster den Haushaltsplan 2017. Weiterlesen
ZWR Baumaßmahmen 2016 - Teaserbild.jpg

ZWR-Baumaßnahmen 2016 – aktueller Stand

Derzeit hat der Zweckverband Wasserversorgung Rottal verschiedene Baumaßnahmen in folgenden Gemeinden geplant bzw. laufen. Zur Information ein Überblick über die Planungen – durchgeführt vom Ingenieurbüro Hausmann + Rieger aus Landshut. Weiterlesen
Baufortschritt beim neuen ZWR-Brunnen Egglham 3 - Teaserbild

Baufortschritt beim neuen ZWR-Brunnen Egglham 3

Bau des neuen Brunnenhauses für Egglham 3 wurde fertiggestellt Um die Wartungsarbeiten zu erleichtern bekommt der neue ZWR-Brunnen Egglham 3 ein Brunnenhäuschen. Damit entfällt künftig die Wartung über enge unterirdische Brunnenschächte. Weiterlesen
CD_Technik Trinkwasser20

Einmalige „Standrohrgebühr“

Einmalige „Standrohrgebühr“ für zusätzliche schnelle Wasserentnahme Der Zweckverband Wasserversorgung Rottal gibt bekannt, dass für Kunden, die zur schnellen Befüllung von Pools, großflächige Bewässerungen etc., z.B. Wasser aus unseren Hydranten entnehmen, eine einmalige „Standrohrgebühr“ von 60 EUR brutto anfällt. Weiterlesen
ZWR zieht Bilanz-Teaserbild.jpg

ZWR zieht Bilanz nach erfolgreichem „Trouble-Shooting“

Auswirkungen der Hochwasserkatastrophe im ZWR-Versorgungsgebiet Pfarrkirchen. Juni 2016. Nachdem der Sommer 2015 von einer lang anhaltenden Trockenperiode geprägt war, gibt es heuer eine Starkregenperiode, die mit Tief Elvira im Landkreis Rottal-Inn schlagartig zur Bedrohung wurde. Weiterlesen
Chronologie der ZWR-Maßnahmen nach Unwetter-100x100.jpg

Chronologie der ZWR-Maßnahmen nach Unwetter

Aktuelle Mitteilungen zum Hochwasser im ZWR-Versorgungsgebiet Dienstag 21. Juni 10.00 Uhr: Die Abkochanordnung wurde nun auch für das Gebiet Eichhornseck-Reut-Noppling-Edermanning aufgehoben. Die abschließenden Laboruntersuchungsergebisse waren auch hier hundertprozent positiv. Damit ist im gesamten ZWR-Versorgungsgebiet wieder der Normalzustand eingetreten. Weiterlesen
ZWR verabschiedet Haushaltsplan 2016-100x100.jpg

ZWR verabschiedet Haushaltsplan 2016

Erstanschlüsse und Erstausbau im Fokus Triftern/Pfarrkirchen. Die jüngste Verbandsversammlung des Zweckverbands Wasserversorgung Rottal (ZWR) fand am 31. Mai ab 10 Uhr im Rathaus des Markts Triftern die statt. Weiterlesen
Senioren besuchen ZWR-100x100.jpg

Senioren besuchen ZWR

Eine Gruppe Senioren besuchte das Wasserwerk des ZWR in Anzenkirchen. Weiterlesen
Sauberes Trinkwasser auch für die Zukunft-100x100.jpg

Sauberes Trinkwasser auch für die Zukunft

ZWR hat mit der Bohrung für Brunnen 3 in Egglham begonnen Die Versorgungssicherheit mit frischem, unbelastetem Trinkwasser auch für die Zukunft sichern, das ist die vorrangige Aufgabe des kommunalen Zwecksverbands Wasserversorgung Rottal (ZWR). Weiterlesen
Interne Verabschiedung von Bernd König-100x100.jpg

Interne Verabschiedung von Bernd König

Langjähriger Werkleiter in der Wasserversorgung geht in Pension – Nachfolger wird Dipl.-Ing. Markus Schmitz. Weiterlesen
ZWR Logo klein

Kommunale Zusammenarbeit angestrebt

Zukunft im Blick – gemeinsames Wasserversorgungskonzept Pfarrkirchen/Bad Birnbach. Die Wasserversorgung steht in den kommenden Jahren vor großen Herausforderungen. Jahreszeitlich extrem schwankende Wasserbedarfe bei insgesamt rückläufigem Wasserverbrauch, verstärkte Grundwassergefährdung durch externe Schadstoffeinträge und das alles bei hohem Kostendruck. Weiterlesen
Der ZWR auf dem Karpfhamer Fest-100x100.jpg

Der ZWR auf dem Karpfhamer Fest

„Ein toller Service!“ „Nicht das größte, nicht das älteste, aber Karpfham ist das Beste aller Feste“ – so die selbstbewusste Eigenwerbung der Rottal-Schau, die auch vom 28. August bis zum 1. September 2015 wieder für jede Menge Verkehrsaufkommen im Rottal. Weiterlesen
ZWR sorgt für sauberes Trinkwasser-100x100.jpg

ZWR sorgt für sauberes Trinkwasser

Der Zweckverband Wasserversorgung Rottal (ZWR) hat die Verantwortung für ein extrem weiträumiges Versorgungsgebiet, in dem einzelne Ortschaften immer noch durch private Einzelbrunnen versorgt werden. Weiterlesen
Wenn Wasser zum Star wird-100x100.jpg

Wenn Wasser zum Star wird

Wasserversorgung zu Besuch bei der Egglhamer Grundschule Die mobile WIT Trinkwasserbar als Star auf dem Schulhof Egglham, 8. Juli 2015 – Sauberes Trinkwasser gehört zu unseren wichtigsten Grundnahrungsmitteln, aber wo kommt unser Wasser her? Weiterlesen
Muster für kommunale Zusammenarbeit-100x100.jpg

Muster für kommunale Zusammenarbeit

Aufgrund der schlechten Wasserqualität wurde jetzt beschlossen, die Privatbrunnen für die Gemeindeteile Oberbreitenbach und Stocka, gelegen zwischen Arnstorf und Dietersburg, an die öffentliche, zentrale Wasserversorgung anzuschließen, um in beiden Ortschaften künftig eine qualitativ hochwertige und zuverlässige Wasserversorgung zu gewährleisten. Weiterlesen